Aktuelles2018-05-20T02:22:24+02:00

Aktuelles

2702, 2023

Öffentliche Debatte in der Bezirksvertretung Innenstadt am 30.03. ab 18 Uhr

27. Februar 2023|

Öffentliche Debatte in der Bezirksvertretung Innenstadt am 30.03. ab 18 Uhr Die Sondersitzung der BV-Innenstadt am 30.3. entscheidet noch nicht über das Mahnmal! Das stellte Bürgermeister Andreas Hupke in einem Schreiben klar. Der Termin diene ausschließlich der transparenten Beratung und Diskussion. Die BV werde erst nach dieser Sondersitzung einen Beschluss fassen. Die Öffentlichkeit ist zur Sitzung eingeladen. Die Sitzung findet am 30.3. ab 18 Uhr im Rathaussaal (Spanischer Bau) statt.Wir [...]

2702, 2023

Audio-Mitschnitt

27. Februar 2023|

Audio-Mitschnitt: „Der Genozid an den Armeniern: Deutsche Interessen, deutsche Beteiligung, deutsche Verantwortung.“ Audio-Mitschnitt der Veranstaltung „Der Genozid an den Armeniern: Deutsche Interessen, deutsche Beteiligung, deutsche Verantwortung.“ vom 22. Februar mit Jürgen Gottschlich, Autor des Buches, „Beihilfe zum Völkermord. Deutschlands Rolle bei der Vernichtung der Armenier.“ Audio-Mitschnitt Audio-Mitschnitt der Veranstaltung „Der Genozid an den Armeniern: Deutsche Interessen, deutsche Beteiligung, deutsche Verantwortung.“ vom 22. [...]

1602, 2023

Achtung! Die Entscheidung über das Mahnmal steht bevor!

16. Februar 2023|

Achtung! Die Entscheidung über das Mahnmal steht bevor! Am 30. März 2023 will die Bezirksvertretung Innenstadt ihre Entscheidung verkünden, ob sie die seit 2018 von einer wachsenden Zahl Kölner Organisationen und Prominenten (s. voelkermord-erinnern.de/Unterstützer) geforderten Aufstellung des Mahnmals "Dieser Schmerz betrifft uns alle" genehmigt. Leider ist es bislang zu keiner Diskussion zwischen den Befürwortern des Mahnmals und den Mitgliedern der Bezirksvertretung gekommen. Wir befürchten, dass die Bezirksvertretung eine [...]

1502, 2023

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt

15. Februar 2023|

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt | 24. Februar Wir laden für den 24. Februar von 18-19 Uhr zum monatlichen öffentlichen Treffen an der »Leerstelle« des Mahnmals vor der Hohenzollernbrücke ein. Mit Blumen und Kerzen erinnern wir daran, dass hier das Mahnmal »Dieser Schmerz betrifft uns alle« stehen sollte - und hoffentlich bald stehen wird. Wir berichten vom aktuellen Stand der Entscheidungsfindung in den Gremien der Stadt Köln. (Unsere [...]

2401, 2023

„Der Genozid an den Armeniern: Deutsche Interessen, deutsche Beteiligung, deutsche Verantwortung.“

24. Januar 2023|

"Der Genozid an den Armeniern: Deutsche Interessen, deutsche Beteiligung, deutsche Verantwortung." | 22. Februar Kölner Politik und Verwaltung tun sich noch immer schwer, das Mahnmal "Dieser Schmerz betrifft uns alle" an der Hohenzollernbrücke aufzustellen. Das Mahnmal erinnert an den Völkermord an den Armeniern und an die deutsche Beteiligung und Mitverantwortung. Das Ausmaß der eigenen Täterschaft wird nicht nur bei diesem Völkermord, sondern auch bei anderen genozidalen und kolonialen [...]

2101, 2023

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt

21. Januar 2023|

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt | 24. Januar Wir laden für den 24. Januar von 18-19 Uhr zum monatlichen öffentlichen Treffen an der »Leerstelle« des Mahnmals vor der Hohenzollernbrücke ein. Mit Blumen und Kerzen erinnern wir daran, dass hier das Mahnmal »Dieser Schmerz betrifft uns alle« stehen sollte - und hoffentlich bald stehen wird. Wir berichten vom aktuellen Stand der Entscheidungsfindung in den Gremien der Stadt Köln. (Unsere [...]

1811, 2022

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt

18. November 2022|

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt | 24. November Wir laden für den 24. November von 18-19 Uhr zum monatlichen öffentlichen Treffen an der »Leerstelle« des Mahnmals vor der Hohenzollernbrücke ein. Mit Blumen und Kerzen erinnern wir an den Genozid am armenischen Volk und daran, dass hier das Mahnmal »Dieser Schmerz betrifft uns alle« stehen sollte - und hoffentlich bald stehen wird. Wir berichten vom aktuellen Stand der Entscheidungsfindung [...]

1810, 2022

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt

18. Oktober 2022|

Wir laden ein: #dasmahnmal bleibt | 24. Oktober Wir laden für den 24. Oktober von 18-19 Uhr zum monatlichen öffentlichen Treffen an der »Leerstelle« des Mahnmals vor der Hohenzollernbrücke ein. Mit Blumen und Kerzen erinnern wir an den Genozid am armenischen Volk und daran, dass hier das Mahnmal »Dieser Schmerz betrifft uns alle« stehen sollte - und hoffentlich bald stehen wird. Wir berichten vom aktuellen Stand der Entscheidungsfindung in [...]

2109, 2022

„Den Schmerz der Anderen begreifen“

21. September 2022|

Gesprächsabend mit Charlotte Wiedemann, Esi Müller & Ilias Uyar Montag, 17.10.2022 um 19 Uhr im Forum Volkshochschule im Museum am Neumarkt – Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln. Charlotte Wiedemann entwirft in ihrem aktuellen Buch »Den Schmerz der Anderen begreifen. Holocaust und Weltgedächtnis« Grundzüge einer transnationalen, gemeinschaftlichen Erinnerungskultur. Sie kritisiert, es fehle in Deutschland an Empathie für die Opfer des Kolonialismus und anderer Menschheitsverbrechen. Auf diesen Gewalttaten beruhe der Reichtum Deutschlands, [...]

2009, 2022

Ausfall der Veranstaltung am 24. September

20. September 2022|

Veranstaltungshinweis Liebe BesucherInnen, wir möchten sie gerne darauf hinweisen, dass unsere monatliche Veranstaltung am 24. September leider ausfallen muss. Wir treffen uns erneut am 17. Oktober um 19 Uhr zu einem Gesprächsabend mit Charlotte Wiedemann, Esi Müller & Ilias Uyar. Weitere Informationen folgen in Kürze. Veranstaltungshinweis Liebe BesucherInnen, wir möchten sie gerne darauf hinweisen, dass unsere monatliche Veranstaltung am 24. September <strong>leider ausfallen muss.</strong> [...]

Nach oben